Was ist gut daran, dass Du Multiple Sklerose hast?

Ich vermute, Deine spontane Antwort lautet (vielleicht ein bisschen empört): Na nichts.

Aber vielleicht hast Du ja Vorteile, weil Du Multiple Sklerose hast.
– Vielleicht hast Du mehr Urlaub oder mehr freie Tage.
– Vielleicht kannst Du Dich öfter von der Arbeit fernhalten oder früher gehen, weil Du dort eh nicht so gerne bist.
– Vielleicht bekommst Du eine erhöhte Aufmerksamkeit.
– Vielleicht genießt Du es, dass Du mehr umsorgt wirst.
– Die Multiple Sklerose bestätigt Dich darin, dass das ganze Leben schlecht ist. Natürlich muss ausgerechnet Dir das passieren.
– Dein Mann, Deine Kinder, Dein Chef, Deine Eltern oder sonst wer sind Schuld daran, dass Du Multiple Sklerose bekommen hast. Nach allem, was sie Dir angetan haben.
– Vielleicht glaubst Du, dass Dein Partner Dich nicht verlassen wird, weil Du Multiple Sklerose hast.

Beantworte die Fragen ganz für Dich allein. Vielleicht fallen Dir auch noch andere Dinge ein.
Solange Du glaubst, die „Vorteile“ nur haben zu können, weil Du Multiple Sklerose hast, solange wirst Du auch weiterhin Multiple Sklerose haben.

Hier gibt es ein tolles Video mit Byron Katie dazu. Die Person hat zwar Krebs, aber das Prinzip kannst Du auch auf die Multiple Sklerose übertragen:

Verstehe mich nicht falsch. Es ist nicht gut oder schlecht, wenn das so ist. Vielleicht bist Du auch gerne krank und genießt es, umsorgt zu werden. Wenn Du jedoch ganz gesund werden möchtest, dann kannst Du Dich vielleicht dem Gedanken öffnen, dass Du Dir selbst all das Gute geben kannst, was Du glaubst, nur durch die Multiple Sklerose von Anderen zu bekommen.

Du kannst Dich selbst liebevoll behandeln. Du kannst Dich selbst um Dich kümmern. Du kannst selbst für Dich da sein. Und das kannst Du viel besser, als Andere das können. Denn Du weißt doch viel besser, was Du willst als alle Anderen ;)

Multiple Sklerose kann eine Chance sein, das eigene Leben aufzuräumen.
Wenn Du Multiple Sklerose bekommen hast, dann gibt es etwas in Deinem Leben, wo Du hinschauen darfst. Dann gibt es etwas, wo Du bisher noch nicht hingeschaut hast. Vielleicht schützt Du Dich vor irgendetwas. Vielleicht lebst Du etwas, das Du eigentlich nicht nicht leben willst. Du wirst es in Deinem Inneren bereits spüren. Aber Du willst es vielleicht einfach noch nicht wahrhaben.
Du hast Multiple Sklerose nicht einfach so bekommen. Dein Körper will Dir damit etwas sagen. Nämlich: Schau hin.
Sieh Dir vielleicht noch mal die Charaktereigenschaften von Multiple Sklerose an. Vermutlich erkennst Du Dich in den meisten Bereichen wieder ;)

Wenn Du wieder gesund werden willst, dann ist das möglich.